You are here : Rock n Roll Butterfahrt » Aktuelles » Dünenfähre Witte Kliff

Dünenfähre Witte Kliff

Die Insel Helgoland wird von der Dünenfähre Witte Kliff mit der Düne verbunden. Mit eurem Festivalbändchen könnt ihr die Dünenfähre beliebig oft nutzen. Ihr braucht keine Fahrkarten zu kaufen!

Die Witte Kliff fährt von der Landungsbrücke auf Helgoland zum Dünenanleger. Von dort aus sind es nur noch wenige Meter zum Festivalgelände, der Weg ist euch natürlich bekannt. Für alle Neulinge ist er aber auch ausgeschildert.

wittekliff

Auch dieses Jahr haben wir wieder den besonderen Service für alle Piraten, die ihre Übernachtung auf Helgoland gebucht haben. An allen drei Festivalabenden fährt die Witte Kliff bis um 02.00 Uhr morgens.

Wer die letzte Fähre verpasst hat, muss auf der Düne schlafen. Damit das nicht passiert, werdet ihr früh genug von unserer Crew vom Festivalgelände zum Dünenanleger begleitet.

Wir lassen niemanden zurück.

Auf dem Weg zum Anleger bleibt bitte auf den Wegen, die Weißdünen sowie alle Wälle sind Dünenschutzgebiet und daher nicht zu betreten!

Bitte befolgt die Anweisungen der RnRB-Crew und der Crew der Witte Kliff. Bei Dunkelheit und einstelligen Wassertemperaturen ist es kein Spaß, über Bord zu gehen.

Das Zuwerfen von Rettungsringen übend grüßt
Captain Fabsi & seine Crew

Dünenfähre Witte Kliff

Keine Kommentare

Kommentar schreiben!